Standard-SchriftgrößeGrößere SchriftGrößte Schrift

Fachabteilung für Innere Medizin

Umfassende internistische Betreuung

In unserer Abteilung für Innere Medizin behandeln und diagnostizieren wir alle Erkrankungen der inneren Organe – vom Herz-Kreislaufsystem über den Verdauungstrakt bis hin zum Atemsystem und Stoffwechsel. Rund um die Uhr kümmert sich ein interdisziplinäres Team aus Ärzten, Pflegepersonal, MTA’s, Physiotherapeuten und Sozialarbeitern um Ihr Wohlbefinden. Mit Hilfe modernster Medizintechnik versorgen wir jährlich rund 3.300 Patienten stationär. Dank Betreuung durch hoch qualifiziertes Personal und modernsten Überwachungsgeräten sind Notfallversorgung und Intensivbehandlung jederzeit gewährleistet.

Unsere Abteilung verfügt über 70 Betten.

Innere Medizin

Unsere Behandlungsschwerpunkte

  • Herz-, Kreislauf- und Gefäßerkrankungen (u. a. Herzinfarkt, Schlaganfall, Durchblutungsstörungen)
  • Herzschrittmacherimplantationen zusammen mit der Chirurgie
  • Erkrankungen von Magen, Darm, Leber und Galle (Gastroenterologie)
  • Krebserkrankungen (einschließlich Chemotherapien)
  • Lungenerkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen, insbesondere Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus)
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Intensivmedizin

Kooperationen

Im Infarktnetzwerk Schwarzwald-Baar kooperieren wir eng mit der kardiologischen Klinik in Villingen und deren Chefarzt Prof. Dr. Werner Jung. Bei der Behandlung von Krebspatienten arbeiten wir mit unseren Kollegen des Universitätsklinikums Tübingen zusammen. In den regelmäßigen Tumorkonferenzen tauschen wir Wissen aus und besprechen die besten Behandlungswege für unsere Patienten.