Informationen zum Coronavirus

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,
wenn Sie befürchten, sich mit dem Corona-Virus angesteckt zu haben, rufen Sie sich bitte zuerst Ihren Hausarzt oder Facharzt an. Am Wochenende oder abends kontaktieren Sie bitte den Notdienst unter der Telefonnummer 116 117.
Wichtige und detaillierte Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus finden Sie im Faltblatt Corona-Informationen

Besuchsregelung
Alle Informationen zu unserer Besuchsregelung finden Sie hier.

Zurück

Koopertionspartner

ORTHOPÄDISCHE OPERATIONEN Mobilität wiederherstellen

Die orthopädischen Operationen bieten wir in unserer Klinik ambulant und stationär in Kooperation mit den rechts aufgeführten Kooperationspartnern an. Im Mittelpunkt steht die Behandlung von Erkrankungen der Gelenke, Muskeln, Sehnen und Bänder, die bedingt sind durch Abnutzung, Fehlanlage oder Verletzungen. Bei einer stationären Behandlung werden Sie in unserer Chirurgischen Abteilung versorgt

  • Dr. med. Georg Schrön Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, D-Arzt der Berufsgenossenschaft
  • Dr. med. Thomas Friedrich Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit dem Schwerpunkt Endoprothetik
  • Dr. med. Björn Kocher Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit dem Schwerpunkt Schulterchirurgie
  • Dr. med. Fabian Hofmann Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, spezielle Unfallchirurgie
  • Dr. med. univ. Berthold Lueg Facharzt für Chirurgie und Gefäßchirurgie, ärztlicher Leiter Venenzentrum Oberndorf

Das Orthozentrum SULZ | OBERNDORF ist eine nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifizierte Überörtliche Berufsausübungsgemeinschaft an zwei Standorten. Mit über vierzig Mitarbeitern versorgen wir unsere Patientinnen und Patienten durchgehend das ganze Jahr über auf mehr als 800 Quadratmetern und zwei voll ausgestatteten ambulanten Operationssälen. Zum Einsatz kommen modernste medizinische Verfahren zu Diagnostik und Therapie, wie digitale Röntgenanlagen an jedem Standort, hochauflösende Ultraschallgeräte und Stoßwellentherapie. Neben der chirurgisch-orthopädischen Basisversorgung besteht eine besondere Expertise in der operativen Behandlung von Gelenkerkrankungen.

Unsere Schwerpunkte:

  • Diagnostik und Therapie von orthopädischen Gelenkerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von Gefäßerkrankungen
  • Versorgung von Arbeits- und Schulunfällen
  • Primäre Wundversorgung von akuten Verletzungen sowie regelmäßige Versorgung von chronischen Wunden
  • Behandlung von Frakturen sowohl konservativ als auch operativ
  • Röntgendiagnostik
  • Stoßwellentherapie
  • Hyaluronsäuretherapie

Operatives Leistungsspektrum:

  • Endoprothetik
  • Handchirurgie, Fußchirurgie
  • Knie- und Sprunggelenkschirurgie
  • Schulter- und Ellenbogengelenkschirurgie
  • Gefäßchirurgie/ Venenoperationen
Orthozentrum SULZ | OBERNDORF

Dr. med. Jürgen Sigwarth

  • Facharzt für Chirurgie
  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie und Notfallmedizin
  • ärztlicher Leiter Endoprothetikzentrum SRH Oberndorf/Neckar

Spezialgebiete

  • arthroskopische und offene Chirurgie an: Kniegelenk und Schultergelenk
  • rekonstruktive Chirurgie, insbesondere Kreuzbandersatzplastik
  • Endoprothetik an Hüft- und Kniegelenk; Teilgelenkersatz mediales Kniegelenk
  • Revisionsendoprothetik
  • Sporttraumatologie

Dr. med. Hanjo Maisenbacher

  • Facharzt für Orthopädie
  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Zusatzbezeichnung Chirotherapie
  • DAF-Zertifikat Fußchirurgie

Spezialgebiete

  • arthroskopische und offene Chirurgie an:
  • Kniegelenk, Sprunggelenk, Schultergelenk, Ellbogengelenk
  • Kinderorthopädie
  • Fußchirurgie

Dr. med. Kai Echle

  • Facharzt für allgemeine Chirurgie und Unfallchirurgie
  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Schwerpunktbezeichnung Unfallchirurgie
  • Koordinator Endoprothetikzentrum SRH Oberndorf/Neckar

Spezialgebiete

  • Endoprothetik an Hüft- und Kniegelenk
  • Teilgelenkersatz mediales und laterales Kniegelenk
  • rekonstruktive Gelenkchirurgie
  • arthroskopische und offene Chirurgie:
  • Kniegelenk, Sprunggelenk, Ellbogengelenk
Orthoklinik ROTTWEIL SCHRAMBERG

Die Chirurgische Praxisklinik, mit den beiden Standorten in Rottweil und Schramberg (Sulgen), ist mit Dr. Max Simon und Dr. Harald Königsberger Kooperationspartner des SRH Krankenhauses Oberndorf a.N.
Orthopädische Operationen, vor allem in der Endoprothetik, die einen aufwändigeren chirurgischen Eingriff bedingen und mit einem stationären Aufenthalt des Patienten verbunden sind, operieren und begleiten wir im SRH Krankenhaus Oberndorf a.N. Damit werden die Patient:innen der Chirurgischen Praxisklinik auch dort immer von 'ihrem' Arzt

Chirurgische Praxisklinik Rottweil Schramberg

Die Gesundheit Ihrer Augen im Mittelpunkt

In unserer Klinik bieten wir in Zusammenarbeit mit der Facharztpraxis von Dr. Jens Sucker ambulante Augenoperationen an. Hierzu gehören in erster Linie die intravitreale Injektionen (IVOM) vor allem bei feuchter Makula-Degeneration.

Unser Behandlungsspektrum umfasst

  • die endoskopische Chirurgie am Knie-, Schulter-, Ellbogen- und Sprunggelenk
  • die Gelenk ersetzende Chirurgie (Endoprothetik) mit Hüft- und Kniegelenkimplantationen (teilweise und vollflächig)
  • die operative Behandlung von Sehnen-, Band- und Muskelverletzungen
  • die Fußchirurgie z.B. operative Behandlung von Zehenfehlstellungen
  • die Handchirurgie.

Wenn Sie einen Operationstermin vereinbaren möchten, können Sie sich gerne direkt an unsere Kooperationspartner wenden. Weitere Informationen über die Behandlungsschwerpunkte unserer langjährigen Kooperationspartner erhalten Sie über die jeweilige Praxishomepage (Praxis-Website). Die Praxismitarbeiter beantworten Ihnen gerne alle Fragen rund um die Behandlungsmöglichkeiten in unserer Klinik.

Informationen zu Patientenbesuchen

Zu den aktuellen Besuchsregeln erfahren Sie alles auf unserer Besucher-Seite: